DERMAGRIP Nitril Ultra Plus

Der DERMAGRIP Nitril Ultra Plus Untersuchungshandschuh besteht zu 100% aus Nitril (Acrylnitril-Butadien) und ist somit eine Alternative für Anwender, die auf Naturkautschuklatex allergisch reagieren. Neben dem exzellenten Tastgefühl bietet dieser Handschuh dank des verlängerten Schafts zusätzlichen Schutz für den Anwender.

Besondere Eigenschaften

  • Latexfrei
    Dieser Untersuchungshandschuh ist zu 100% latexfrei und eliminiert somit allergische Reaktionen durch Naturkautschuklatex (Typ I Allergien).
  • Optimaler Schutz
    Dieser Handschuh besitzt nicht nur eine erhöhte Schutzfunktion aufgrund des verlängerten Schafts, sondern bietet auch dank der optimierten Rezeptur und Dicke einen höheren Permeationsschutz und eine bessere Durchstoßfestigkeit als  Handschuhe aus Naturkautschuklatex derselben Dicke.
  • Kein unangenehmer Geruch
    Viele Nitrilhandschuhe tendieren leider dazu, unangenehm zu riechen - nicht so unser Dermagrip Nitril Blue Untersuchungshandschuh.

Die EC-Konformitätserklärungen der Marken Dermagrip, ProFeel, Comfit, EPIC und Radiaxon finden Sie auf der Homepage des Herstellers WRP Asia Pacific Sdn. Bhd. unter www.wrpworld.com

The EC Declarations of Conformity for Dermagrip, ProFeel, Comfit, EPIC and Radiaxon gloves are provided for convenient download on the manufacturer’s homepage under www.wrpworld.com

Hier finden Sie die besonderen Produktmerkmale des aktuell ausgewählten Produkts aufgelistet.

• Acrylnitril-Butadien (latexfrei)
• Verlängerte Manschette (270mm)
• Blau
• Puderfrei
• Beidhändig verwendbar
•  Gerade Finger
• strukturierte Oberfläche an den Fingerspitzen
• Rollrand

Hier finden Sie die verfügbaren Handschuhgrößen und die dazugehörigen Bestellnummern:

Größe XS: D1400-28
Größe S: D1401-28
Größe M: D1402-28
Größe L: D1403-28
Größe XL: D1404-28
 
Verpackungsdetails: 200 Stück/Dispenser (XL: 180 Stück/Dispenser), 10 Dispenser/Versandkarton

Hier finden Sie Informationen zu ISO-Standards und anderen Richtlinien, welche das aktuell ausgewählte Produkt erfüllt.

Medizinprodukt gemäß der Europäischen Richtlinie 93/42/EEC (CE Klasse I): EN455 Teile 1, 2 ,3 & 4

  • Persönliche Schutzausrüstung gemäß der Europäischen Verordnung (EU) 2016/425 (Kategorie III, getestet nach EN 420:2003+AI:2009, EN ISO 374-1:2016 Typ B, EN 374-2:2014, EN 16523-1:2015, EN374-4:2013 und EN 374-5:2016), CE 2797
  • ASTM D6319
  • ISO 9001
  • ISO 13485 Qualitätssysteme
  • US FDA Quality System Regulation (QSR)