DERMAGRIP High Risk

Der DERMAGRIP High Risk Untersuchungshandschuh gewährleistet durch seine Dicke besonderen Schutz in risikoreichen Situationen. Zugfestigkeit, Dehnbarkeit und Reißkraft sind weitere Stärken dieses Handschuhs, die in Situationen mit hohem Gefahrenpotential von essentieller Bedeutung sind.

Besondere Eigenschaften

  • Optimaler Schutz
    Dieser Handschuh ist länger und dicker als herkömmliche Untersuchungshandschuhe. Somit wird die hochwertige Schutzfunktion dieses Handschuhs sichergestellt. 
  • Besondere Anwendungsgebiete
    Dieser Untersuchungshandschuh ist die ideale Wahl in Traumasituationen (besonders für Rettungskräfte), für das Hantieren mit medizinischem Abfall und bei Anwendungen im Dekontaminationsbereich.

Hier finden Sie die besonderen Produktmerkmale des aktuell ausgewählten Produkts aufgelistet.

• Naturkautschuklatex
• Blau
• Puderfrei
• Beidhändig verwendbar
• Gerade Finger
• Texturierung an den Fingern
• Rollrand

Hier finden Sie die verfügbaren Handschuhgrößen und die dazugehörigen Bestellnummern:

Größe S: D1401-14
Größe M: D1402-14
Größe L: D1403-14
Größe XL: D1404-14

Verpackungsdetails: 50 Stück/Dispenser, 10 Dispenser/Versandkarton

Hier finden Sie Informationen zu ISO-Standards und anderen Richtlinien, welche das aktuell ausgewählte Produkt erfüllt.

  • Medizinprodukt gemäß der Europäischen Richtlinie 93/42/EEC (CE Klasse I): EN455 Teile 1, 2 ,3 & 4
  • Persönliche Schutzausrüstung gemäß der Richtlinie 89/686/EEC (Kategorie III, getestet nach EN420:2003+AI:2009, EN374-2:2003, EN374-3:2003 und EN388: 2003), CE 0086
  • ASTM D3578
  • BS EN ISO9001
  • BS EN ISO13485 Qualitätssysteme
  • US FDA Quality System Regulation (QSR)